Lerne was Dein K├Ârper braucht, um entspannter zu sein!

­čžś­čĆ╝ÔÇŹ

Physio Yoga - Dein Video Online Yoga Kurs

Was erwartet Dich in diesem Kurs

  • Asanas (12 Grundstellungen inkl. Vor├╝bungen)
  • Sonnengru├č (Aufw├Ąrm├╝bung, Herz-/Kreislauftraining, dehnt und st├Ąrkt fast alle Muskeln im K├Ârper)
  • Pranayamas (tiefe Bauchatmung, Wechselatmung, Kapalabhati)
  • Tiefenentspannungstechniken (z.B. Progressive Muskelrelaxation, Autogenes Training, Fantasiereisen, etc.)
  • Meditationen

Das kann Dich erwarten, wenn Du regelm├Ą├čig (min. 1x/Woche) ├╝bst

Mehr Flexibilit├Ąt, Kraft, St├Ąrke sowohl physisch als auch mental.

Bessere Konzentrationsf├Ąhigkeit, Gleichgewicht, Koordination.

Steigerung Deiner eigenen F├Ąhigkeiten von Kurs zu Kurs (je nach Alter und Trainingszustand). 

Mehr K├Ârperbewusstsein

Mehr Gelassenheit und Entspannung und somit gesteigertes Wohlbefinden und weniger Schmerzen.

Meine Tipps f├╝r Deine gelungene Yoga Praxis

  1. Respektiere die Grenzen Deines K├Ârpers und ├╝berfordere Dich nicht.
  2. Gehe Schritt f├╝r Schritt: "Der Weg ist das Ziel." ­čśŐ
  3. Behalte stets im Kopf: "Ich habe die Verantwortung f├╝r mich selbst und meinen K├Ârper!".
  4. Esse nichts Schweres unmittelbar vor der Yogastunde und ziehe bequeme Kleidung an.
  5. Setze Dich nicht unter Druck mit Erwartungen, dann kannst Du Dich gut entspannen und wie Du ja wei├čt: "In der Ruhe liegt die Power". ­čśë
  6. Es ist schnurzpiepegal wie die Asanas aussehen, wir praktizieren KEIN "Poser-Yoga". Hauptsache es tut Deinem K├Ârper gut.
  7. Yoga ist kein Wettbewerb. Es ist ganz egal was ein eventueller "Mattennachbar" macht. Jeder hat eine leicht unterschiedliche Anatomie, andere Voraussetzungen, Alter, Trainingszustand, etc.
  8. Wenn ├╝berhaupt, dann vergleiche Dich nur mit Dir. Schreibe Deinen Zustand vor und nach dem Yogakurs auf, damit Du Deine Fortschritte erkennst.
  9. Praktiziere regelm├Ą├čig (mindestens einmal pro Woche, besser ├Âfter) und integriere Yoga in Dein t├Ągliches Leben, z.B. Atmung, Entspannung oder K├Ârperhaltung.
  10. Schlie├če Deine Augen w├Ąhrend der Yogastunde, so sp├╝rst Du Deinen K├Ârper besser.
  11. Atme tief in den Bauch! So entspannt sich Dein Nervensystem.
  12. Komme langsam und kontrolliert in die Asanas hinein und wieder heraus. Verletzungen entstehen i.d.R. durch ruckartige, unkontrollierte Bewegungen.
  13. Wenn Du noch mehr Endorphinaussch├╝ttung haben m├Âchtest: Ziehe Deine Mundwinkel nach oben ­čśü
  14. Last but not least: Immer Wohlweh und niemals Vernichtungsschmerz. 

Deine Investition

nur ÔéČ149.-*

  • Rund um die Uhr Zugriff auf alle zehn Videos ├í 90 Minuten
  • Kein Abo, keine Vertragsbindung, keine Zeit und Ortsbindung
  • Fragen werden im Online Forum oder per WhatsApp beantwortet
  • Kein Terminstress und Zeitdruck. Du bist der Boss und kannst praktizieren, wann immer Du magst!

* inklusive MwSt.

Hinweis: Beim Verkaufsprozess werden erst Deine Daten abgefragt, dann wirst Du zum Zahlungsprozess weitergeleitet.

Das sagen meine Kunden

"


Die manuelle Therapie / Massagen helfen mir sehr gut gegen meine R├╝ckenschmerzen; toll ist auch, dass die Behandlung nicht jedes Mal gleich abl├Ąuft, sondern Andrea Griffe und ├ťbungen variiert.


Auch bei der Reflexzonenarbeit und beim Yoga ist Andrea sehr gewissenhaft, bereitet sich vor und fragt immer wieder nach, ob etwas gut tut oder weniger und macht sich Notizen. Beides findet in angenehmer Atmosph├Ąre statt. Das Yoga wirkt entspannend und kr├Ąftigend zugleich.

Andrea behandelt sehr einf├╝hlsam und strahlt eine ansteckende Ruhe und Freundlichkeit aus.


Im Gegenzug zu vielen oft sehr technisch bzw. sportraum├Ąhnlich und damit kalt anmutenden Physiotherapiepraxen, sprechen die R├Ąumlichkeiten von Andrea das Auge an und laden zum Wohlf├╝hlen und Entspannen ein.


Ich kann eine Behandlung bei ihr nur empfehlen!


Kai Totzek 

"


Ich war stets zufrieden mit Andreas Arbeit!


Sie hat sich immer Zeit f├╝r mich genommen. Ich konnte auch kurzfristig vorbeikommen, wenn ich akute Schmerzen hatte. 


Die Behandlung bei ihr findet in einem angenehmen Umfeld statt, man f├╝hlt sich sofort wohl, auch aufgrund ihres freundlichen Wesens und ihrer beruhigenden Ausstrahlung. 


Bisher hat sie mir immer geholfen sodass ich mich nach jeder Behandlung wesentlich besser gef├╝hlt habe. Ich komme im Normalfall wegen R├╝ckenschmerzen, diese waren nach der Behandlung meist sogar ganz verschwunden.


Ich kann sie jedem mit gutem Gewissen empfehlen!


Calia Fredersdorf

"


Eine tolle Praxis, Frau L├Âffler ist f├╝r mich die beste Physiotherapeutin, dazu sehr kompetent, freundlich und einf├╝hlsam.


Super Beratung!!! Ich freue mich riesig auf die n├Ąchste Behandlung!


H├╝sne Otto

"


Eine richtig tolle Praxis. Kann ich nur weiter empfehlen!!


Martina Wahl

"


Ich bin ├╝berzeugt von Andreas Arbeit!

Sie konnte mir mit Fu├čreflexzonen-Massagen gesundheitlich weiter helfen.

Der Yoga-Kurs macht nicht nur Spa├č sondern f├Ârdert auch die Konzentration und Beweglichkeit.

Dank Ihrer R├╝ckenmassagen konnte ich mich sehr gut von einem Sturz erholen. Anschlie├čend zeigt sie immer noch ├ťbungen, die man zu Hause ganz leicht machen kann.

Ich empfehle Sie gerne weiter.


Nadine G├Âtz

"


Eine verantwortungsbewusste, hervorragend qualifizierte und ├Ąu├čerst freundliche Physiotherapeuthin. Sehr empfehlenswert!


Kathrin Kaschura

F├╝r wen ist der Kurs geeignet

  1. Grunds├Ątzlich f├╝r alle Menschen, sofern eine normale Flexibilit├Ąt vorhanden ist und keine schweren gesundheitlichen St├Ârungen vorliegen (ansonsten m├╝ssen manche Asanas abgewandelt werden).
  2. F├╝r alle die derzeit zu Hause bleiben m├╝ssen und ihre Zeit intelligent nutzen.
  3. F├╝r alle die vermehrt Stress sp├╝ren und ihre Stresshormone in Gl├╝ckshormone verwandeln m├Âchten.
  4. F├╝r alle die Neugierig sind und erfahren wollen wie vielf├Ąltig und abwechslungsreich Yoga ist.

FAQ

Was ist ein Online Kurs

Ein Online Kurs ist ein komplett online verfügbarer Kurs. In diesem Fall besteht er aus 10 Videos á 90 Minuten.

Wie lange habe ich Zugriff?

Nach der Bezahlung hast Du permanenten Zugriff auf die Videos.

Wie kann ich bezahlen?

Per PayPal oder Kreditkarte.

Was mache ich, wenn ich trotz des Kurses noch Fragen habe?

Du kannst Deine Fragen jederzeit im Online Forum des Kurses stellen oder per WhatsApp.

Welche Hilfsmittel ben├Âtige ich, um mitzumachen?

  • Yogamatte, alternativ andere Matte/Decke
  • Meditationskissen, alternativ Sofakissen/Stuhl
  • Eventuell Decke zum zudecken und dicke Socken f├╝r die Tiefenentspannung/Meditationen
  • Eventuell Lagerungsmaterialen wie z.B. gefaltete Decke und Kopf oder Knie
  • Wasser zum Dehydrationsausgleich ­čśë

Copyright 2020, Andrea L├Âffler

No menu items have been found.